TANZweb.org

Hier geht es zu den Websites
www.tanzweb.org
www.tanzwebkoeln.de
www.http://tanzweb.org/TANZwebkrefeld/HOME.html
www.tanzwebmetropoleruhr.de/TANZwebMetropoleRuhr/HOME.html
www.tanzwebwuppertal.de/TANZwebWUPPERTAL/HOME.html
www.tanzwebaachenheerlen.eu/TANZwebAachenHeerlen/HOME.html

Das NRW KULTURsekretariat (Wuppertal) | Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen fördert die Sichtbarmachung von Tanzstädten und -regionen in NRW in Kooperation mit TANZweb.org.
Recherche, Arbeitsprozesse und Auseinandersetzungen im und mit dem TANZ und vor Allem die daraus entstehenden Werke und die damit verbundenen Künstlerpersönlichkeiten in Wort und Bild sichtbar und erlebbar zu machen, ist eines der zentralen Themen von TANZweb.org.
Das Schreiben von TANZ und die Interpretation dieser „Texte“ und deren Autoren durch die Tanzkünstler (aber auch die Rezeption dessen in Wort und Bild) liefern Gesellschaften und Individuen gleichermaßen authentische Ansätze für Gestaltungs- und Überlebensstrategien des Einzelnen in einer zeitgenössischen Wirklichkeit und der Fiktion und Vorbereitung einer nahen Zukunft.
Die Kunstform TANZ konzentriert sich weitgehend auf die letzte Bastion des Individuums zur Bestimmung seiner Identität in einer globalen und weitgehend virtuellen Welt: den eigenen Körper und dessen unverwechselbare Abgrenzung, Dynamik und Bewegung in Raum und Zeit.
Aufbauend auf die Erfahrungen und Erfolge von tanZwebkoeln.de wird mit der konsequenten Ausweitung zunächst auf die südliche Rheinschiene, sukzessive das proklamierte Tanzland NRW in seinen einzelnen Hochburgen, Zentren und Ballungsgebieten erfasst und begleitet werden.
Als Ziel haben wir uns als Unternehmen TANZweb.org, gemeinsam mit privaten Mäzenen und Förderern, vorgenommen, das „TANZwebNRW.de“ (und darüber hinaus) in naher Zukunft in ein europäisches Netzwerk einzubinden.